Zertifikatsworkshop (ZWS) II

Meine Ausbildung in TZI: Was habe ich erreicht? Wie geht es weiter?

ZWS - Zertifikatsworkshop Zams

Die Grundausbildung in TZI schließt mit dem Zertifikatsworkshop ab, bei dem auch die Zertifikate übergeben werden. Das Zertifikat ist die Voraussetzung für die Teilnahme an der Aufbauausbildung.

Daran orientieren sich die Inhalte des ZWS:

  • Reflexion des bisherigen Ausbildungsweges
  • persönliche und berufliche Standortbestimmung
  • Austausch über die schriftlichen Arbeiten
  • Informationen über das Ruth Cohn Institut
  • Ausblick auf mögliche Weiterbildungsschritte nach der Grundausbildung

Das Zertifikat wird vom Ruth Cohn Institute for TCI international ausgestellt und im Rahmen des ZWS überreicht.

Die Gebühr für den Zertifikatsworkshop beeinhaltet die Abschlussgebühr für die Grundausbildung. Sie beträgt 50€ für Mitglieder des RCI, für Nichtmitglieder 170€.
Dieser ZWS wird mehrsprachig gestaltet, es wird u.a. Übersetzung in lettisch geben.